Институт языка и литературы

Слабовидящим

Medienclub Flyer 5.10.2015

Мария-Виктория Hallo! Mein Name ist Maria-Victoria Trümper. Ich bin 27 Jahre alt und komme aus Berlin-Köpenick. Sicherlich haben Sie mich in den letzten Wochen schon mal über die Flure laufen sehen. Daher möchte ich mich an dieser Stelle kurz vorstellen.
Studium
  • 2009 – 2014: Internationaler Bachelor Ostasienstudien im Schwerpunkt Sinologie und Lateinamerikastudien an der Universität Hamburg
    Auslandsaufenthalte
  • 2008 – 2009: Sozialer Freiwilligendienst in der Einrichtung für Menschen mit Behinderung APAE in Indaial, Brasilien
  • 2013 – 2014: Auslandssemester an der Zhejiang Daxue 浙江大学 in Hangzhou 杭州, China
  • 2015 – lfd: Stipendiatin des Lektorenprogramms der Robert Bosch Stiftung an der Udmurtischen Staatlichen Universität, Ischewsk
    Sprachen
  • Deutsch (Muttersprache), Englisch (fließend), (Brasilianisch-) Portugiesisch (fließend), Hochchinesisch (gut), Spanisch (gut), Russisch(Grundkenntnisse)
    Interessen
  • Lesen, Reisen, Kochen, Sprachen, Poesie, Ethnologie, Tiere, Fotographie, Musik, soziale Themen
Liebe Studierende!
Hiermit lade ich – Maria-Victoria Trümper, Lektorin in der Dt. Fakultät - euch recht herzlich zum 1. Treffen des Medienclubs (ehemals Filmclub) ein. Ich möchte euch die Möglichkeit geben, die verschiedenen, qualitativ hochwertigen Programme der dt. Medien – vor allem aus Fernsehen und Hörfunk – kennenzulernen, sodass ihr sie auch im Studium und Alltag zu eurem Vorteil nutzen könnt. Dazu gehören:
  • Dokumentationen,
  • Serien und Unterhaltungsshows,
  • Kinder- und Jugendfernsehen,
  • Satire, Humor und Comedy,
  • Kulturprogramme (Literatur, Musik, Kunst, etc.),
  • Interviews und Talks,
  • Nachrichten,
  • Politik,
  • Internet: Blogs und Vlogs.

    Ich verspreche euch: Es wird alles andere als langweilig und ihr werdet viel dazulernen! Ich freue mich auf euch!

    Eure Maria

    „Güte in den Worten erzeugt Vertrauen,
    Güte im Denken erzeugt Tiefe,
    Güte im Geben erzeugt Liebe.“
    (Laozi)

    So können Sie mich erreichen:
    Tel.: 8 (963) 064-04-50

  • ...oder einfach im Lehrerzimmer der Deutschfakultät. Ich freue mich mit Ihnen in Kontakt zu kommen!